Der Pilzpodcast

Der Pilzpodcast

Der Podcast für alle PilzsammlerInnen und die die es noch werden wollen.

Spezial #1: Hexen und Golfbälle auf Rügen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Auch in meinem Urlaub kann ich das Pilze Sammeln natürlich nicht sein lassen, weshalb ich mein Aufnahmegerät eingepackt habe, um mit interessanten Menschen ein paar sommerliche Spezialfolgen aufzunehmen, den Anfang macht mein alter Kumpel Martin Prochnow.

Martin lebt und arbeitet auf Rügen und unweit seines Hause befindet sich ein kleines Waldstück wo er regelmäßig in den Pilzen unterwegs ist und das wollte ich mir natürlich, wenn ich schon mal da bin, etwas genauer anschauen.

Neben ein paar alten Golfbällen, haben wir ein paar Sommersteinpilze und Flockenstielige Hexenröhrlinge finden können. Ein runde Sache also und auf jeden Fall wiederholungsbedürftig.

#22 Pfifferlinge im Anmarsch

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir sind zurück aus unserer Sommerpause und freuen uns endlich wieder gemeinsam durch den Wald zu streifen, auf der Suche nach Pfifferlingen, Sommersteinpilzen und alles was es momentan sonst noch zu finden gibt.

Begleitet uns auf unseren Waldgang, wir hatten mal wieder großen Spaß ob der gefundenen Pilze, trotz nervender Mückenschwärme.

#21 Wir beantworten eure Fragen II

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Auch in dieser Folge beantworten wir wieder eure Fragen, denn bei uns ist es weiterhin viel zu trocken zum Pilze Sammeln.
Es war wieder mal einiges an interessanten Fragen dabei, macht weiter so und schickt uns gerne weiterhin eure Fragen, von denen wir auch in Zunkunft mit Sicherheit mal wieder welche einstreuen werden an: info@pilzpodcast.de

Viel Spaß mit der Folge wünschen euch Wolfgang und Sebastian

#20 Die ersten Pfifferlinge + Eure Fragen I

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge beantworten wir ausführlich eure Fragen und finden sogar unsere ersten winzigen Pfifferlinge in diesem Jahr.
Leider ist "Dank" der Trockenheit in Brandenburg erstmal nicht mit Nachschub zu rechnen, aber der Anfang ist zumindestens mal gemacht.
Wir hoffen auf baldigen Regen, also drückt uns die Daumen.

Wir danken euch sehr für eure rege Beteiligung, wir konnten aber leider (noch) nicht alle Fragen beantworten, weshalb es in der nächsten Woche auch einen zweiten Teil mit noch mehr Fragen geben wird.

Aber jetzt erstmal viel Spaß mit der aktuellen Folge, wünschen euch
Wolfgang und Sebastian.

#19 Leckerbissen im Stadtpark

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In unserer neuen Folge sind wir in einem Stadtpark unterwegs und halten Ausschau nach dem Stadtchampignon, der fühlt sich eher in urbaneren Gegenden zu Hause und ist so kräftig, dass er sogar Gehwegplatten anheben kann, um sich seinen Weg in die Freiheit zu bahnen.

Außerdem finden wir einen für unsere Region recht seltenen Pilz, nämlich den Rillstieligen Seitling. Er sieht dem Austerseitling auf den ersten Blick recht ähnlich, ist aber nicht so schmackhaft wie der beliebte Winterpilz.

#18 Schwefelporlinge im Überfluss

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein wunderbarer Pilz dieser Schwefelporling. Auch aus gewisser Entfernung kann man ihn schon erkennen und seine leuchtenden Farben weisen einem den Weg. Eine wahre Freude für das Auge und für den Gaumen. Auch "Chicken of the woods" genannt erinnert die Kosistenz dieses Pilzes durchaus an Hühnchenfleisch und lässt erahnen woher der Pilz diese Bezeichnung hat.

In der neuen Folge unseres Pilzpodcast finden wir sowohl ein paar ältere, als auch ein paar jüngere Exemplare dieses faszinierenden Pilzes. Sebastian freut sich auf seinen ersten Schwefelporling und Wolfgang gibt gleich noch ein paar kulinarische Tipps mit auf den Weg.

#17 Im Busch mit Buschfunkistan

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge begrüßen wir mit Vanessa und Norman vom Youtube-Kanal Buschfunkistan unsere ersten Gäste.
Bei einem gemeinsamen Ausflug "in die Pilze", sprechen wir über den sehr erfolgreichen Youtube-Kanal der beiden, über ihr gemeinsames Buch welches im August erscheinen wird und finden nebenbei noch Speisemorcheln, Unmengen an Maipilzen, sowie Käppchenmorcheln und Fingerhutverpeln.
Seid also dabei, wenn wir gemeinsam durch das Unterholz kraxeln, es lohnt sich!

Schreibt uns gerne wen ihr in Zukunft noch so im Pilzpodcast hören wollt oder was wir in Zukunft (noch) besser machen können, wir freuen uns immer über eure Beteiligung.

Vielen Dank nochmal an Vanessa und Norman dass ihr unsere ersten Gäste wart, es war eine große Freude.

Hier findet ihr den Youtube-Kanal von Vanessa und Norman (Buschfunkistan):

https://bit.ly/3vay6F3

Und hier könnt ihr das Buch der beiden vorbestellen. "Mittendrin im Draußen" wird am 30.08.2021 erscheinen:

https://bit.ly/3oLy04b

Viel Spaß wünschen euch Wolfgang und Sebastian.

#16 Pilzvielfalt im Unterholz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der neuen Folge unseres Pilzpodcasts wird es wieder mal sehr spannend.
Wolfgang führt uns nämlich an eine Stelle wo Fingerhutverpeln wachsen.
Wir kraxeln durchs Unterholz, bleiben an dem ein oder anderen Weißdornbusch hängen, doch die Plackerei lohnt sich.
Neben den in der Region Berlin/Brandenburg recht seltenen Fingerhutverpeln, finden wir in direkter Nachbarschaft auch Käppchenmorcheln, freuen uns über die ersten Maipilze und stolpern über einen Pilz, den man lieber nicht in Kombination mit Alkohol genießen sollte.
Viel Spaß beim Hören wünschen euch Wolfgang und Sebastian

#15 Im Spitzmorchelparadies!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dieser Tag wird uns beiden mit Sicherheit noch lange im Gedächtnis bleiben!
Mit voller Vorfreude sind wir für diese Aufnahme in den Wald gegangen, um eine Stelle ausfindig zu machen, die Sebastian erst einen Tag zuvor durch Zufall entdeckt hatte.
In einem kleinen, unscheinbaren Wäldchen ergab es sich, dass wir eine Stelle fanden, wo es sich eine Kolonie von Spitzmorcheln geradezu gemütlich gemacht hatte.
Ein sensationeller Fund für unsere Region, denn in Brandenburg gibt es bis jetzt nur sehr wenige Einträge mit Spitzmorchelfunden.
Begleitet uns in den Wald und werdet (Ohren)Zeugen dieses für uns denkwürdigen Pilzgangs.
Ein Pilzgang, bei dem Wolfgang zum allerersten Mal Spitzmorcheln "in freier Wildbahn" findet. Wir werden lange von diesem Erlebnis zehren und hoffen, dass es euch beim Zuhören genauso viel Spaß bereitet, wie uns beim Sammeln.

Die Aufnahme ist übrigens vom 25. April und da sah die Wetterlage noch ein wenig anders aus. Aktuell hat es auch in der Region Berlin/Brandenburg teilweise kräftige Niederschläge gegeben und auch die Prognosen für die nächsten Wochen sehen recht vielversprechend aus.
Auf jeden Fall sehr interessant, wie sich diesbezüglich die Perspektiven innerhalb von wenigen Tagen verändern können, denn in dieser Folge haben wir ja noch gemutmaßt und befürchtet, dass der Mai recht trocken ausfallen könnte.

#14 Pilze im Frühjahr Teil 2

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Begleitet uns auch im zweiten Teil unseres kleinen Rundgangs durch den saftigen Frühlingswald, vorbei an Buschwindröschen und Leberblümchen orchestriert von fantastischem Vogelgezwitscher.
Wir haben spontan eine neue Rubrik ins Leben gerufen, also seid gespannt und schreibt uns gerne was ihr davon haltet.
Als Krönung finden wir sogar noch eine Speisemorchel, die erste für Sebastian überhaupt und ein relativ seltener Fund hier bei uns in der Region Berlin/Brandenburg.
Uns hat es mal wieder sehr viel Spaß gemacht, wir hoffen euch auch!
Viel Spaß wünschen Wolfgang und Sebastian.

Über diesen Podcast

Direkt aus dem Wald in Eure Ohren kommt unser Pilzpodcast daher, um Euch Interessantes, Skurrilles und Wissenswertes aus dem Reich der Pilze zu präsentieren. Dieser Podcast ist an all diejenigen gerichtet, die gerne "in die Pilze gehen" oder es schon immer vorhatten. Wir stellen Euch interessante Pilze vor, geben Tipps wie man Sie am besten zubereitet, wo man sie finden kann und ob es giftige Verwechslungen gibt.
Folgt uns auch bei Instagram, denn dort werden wir Euch begleitend zum Podcast tolle Bilder der vorgestellten Pilze präsentieren.

✉️ Fragen // Anregungen // Kritik: info@pilzpodcast.de
Instagram: @pilzpodcast

von und mit Sebastian Sturzbecher & Wolfgang Bivour

Abonnieren

Follow us